Handy-Sprechstunde


Ein Handy ist praktisch, wenn es das tut, was man möchte! Während den Sommertagen werden Sie persönlich beraten, wie Sie Nummern speichern, SMS schreiben oder dem Enkel ein Foto schicken.
- Täglich, Mo.–Fr., ohne Fr. 19.07.
- CHF 10.– je Stunde
- Im Dreifhaus, Sitzungszimmer
- Termin direkt vereinbaren:
  Mile Nackov, Zivildienstleistender
  079 854 39 26

9–12 Uhr

CompiHelp


Erfahrene Senioren geben Ihnen Hilfe zu Computerproblemen und zeigen, welche Möglichkeiten die neuen Medien bieten:
Sie lernen Bilder zu bearbeiten, zu archivieren, ein Fotobuch zu erstellen, Fotos an Freunde zu verschicken oder vom Foto-Service drucken zu lassen. Sie lernen, wie man im Internet sucht, Antworten findet sowie den Umgang mit Suchmaschinen und E-Mail-Nachrichten. Mehrere Senioren von Compi-Help helfen Ihnen, wenn es um Computer und digitale Medien geht.
- 18.07. und 25.07., 9–12 Uhr
- Dreifhaus, 1.Stock
- Teilnehmerzahl beschränkt, Kollekte
- Termin direkt vereinbaren:
  Erwin Weigand, 031 301 07 76
  erwin.weigand@hispeed.ch
  www.seniorbern.ch

9.30–11.30 Uhr

Bern: Lebensraum für Mensch und Natur?


Input über die aktuelle Situation. Optimierungsideen, z. B. im Garten der Dreifaltigkeit oder zu Hause? Was meinen Senioren dazu?
- Sabine Tschäppeler, Fachstelle Natur und Ökologie, Stadt Bern
- Input & Workshop CHF 10.–
- Raum Rotonda oder Garten
- Bitte hier anmelden

11.30-12.00 Uhr

Qi-Gong für alle


Qi-Gong fördert mit den sanften Bewegungen die Spannkraft und Beweglichkeit des Körpers. Es stärkt das Immunsystem, beruhigt Herz und Geist, macht fröhlich und zufrieden.
- Nicole Zemp
- Bequeme Kleidung
- Im Garten, Kollekte
- Bitte einfach kommen!

12 Uhr
Mittagessen

Champignoncrème-Suppe, Tortellini an Tomatensauce, gemischter Salatteller, Apfelcrumble auf Vanillecrème
- Mit Urs Antener & Team
- CHF 16.50
- Im Dreifsaal
- Bitte hier anmelden

Treff 13.40 Uhr
Besuch Jagdschloss Landshut

Spaziergang zum Schloss (1 km), Garten und Schlossbesichtigung
- Maja Agyemang
- Treff HB, Gleis 13a, 13.40 Uhr
- Bern ab: 13.50 Uhr
  Utzenstorf an: 14.25. Uhr
  Billett selber lösen (7 Zonen)
- Eintritt Schloss CHF 6.– oder Museumspass
- Cafeteria im Schloss